Tagungsreihe: Formate der Kunstvermittlung

Die Tagungsreihe „Formate der Kunstvermittlung“ diskutiert verschiedene Themen zu aktuellen und zukünftigen Perspektiven für die Kunstvermittlung, Kunstpädagogik und den Kunstunterricht. Seit 2014 gestalte ich in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Pierangelo Maset die Konzeption, Drittmitteleinwerbung (VGH-Stiftung Niedersachsen) und Organisation der Tagung an der Universität Lüneburg. Die Vortragenden kommen aus den Gebieten Kunstgeschichte, Kulturwissenschaft, Kunstphilosophie, Kunstdidaktik, Kunstvermittlung und der Kunstpraxis. Tagungsthemen waren u.a. „Zwischen Bildpädagogik und künstlerischer Bildung“ (2014), „Kompetenz – Performanz – Resonanz“ (2016) und „Vision und Praxis“ (2019).

2017 ist ein Sammelband zur Tagungsreihe erschienen:

Pierangelo Maset/Kerstin Hallmann (2017): Formate der Kunstvermittlung. Kompetenz – Performanz – Resonanz“, Bielefeld: transcipt-Verlag

Weitere Informationen hier