Vortragsreihe: ART/EDUCATION/MEDIATION

Im November 2021 startet unsere neue öffentliche Vortragsreihe ART/EDUCATION/MEDIATION mit dem ersten Themenschwerpunkt zu „Teilhabe, Partizipation und Kollaboration“ am Institut für Kunst/Kunstpädagogik der Universität Osnabrück, zu der alle Interessierten eingeladen sind. Konzipiert und organisiert wird die Veranstaltung von Dr. Kerstin Hallmann und Dr. Nikola Dicke, Universität Osnabrück.

02.11.2021: Ute Reeh, Künstlerin, Düsseldorf:»One Hundred Ways to Connect Reality«

23.11.2021: Dr. Gesa Krebber, Studienrätin i.H., Universität zu Köln: »UNCATEGORIZED: COLLABORATION. Gemeinschaftliche Praktiken in Kunst und Kunstpädagogik«

30.11.2022: Dr. Gila Kolb, Leiterin der Forschungsprofessur Fachdidaktik der Künste, PH Schwyz, Goldau: »Wie genau sieht eigentlich Lernen aus? Bildung, Kunst und Körper in post-digitalen Settings«

Dienstags 18-20 Uhr, Online-lecture, Anmeldung per Email an: nwilhelm@uni-osnabrueck.de

Plakatgestaltung von Iman Sarrami und Nikola Dicke